Vakuumentlüftungsanlagen

Produktbild Vakuumentlüftungsanlagen

Vakuumentlüftung - um die hohe Qualität Ihres Produktes dauerhaft zu erhalten!

KF Vakuumentlüftungsanlagen entfernen die im Produkt gelösten Gase, die bei der anschliessenden Sterilisation zu Vitaminzerstörung führen würden. Der Restsauerstoffgehalt nach der Entlüftung ist kleiner 0,3 ppm. Die bei der Entlüftung entweichenden Aromastoffe werden über eine zweistufige Aromarückgewinnungsanlage dem Produkt wieder zugeführt, so dass eine optimale Produktqualität erreicht wird.

Bei der Heissabfüllung von Fruchtsäften in Flaschen ist der Einsatz einer Vakuumentlüftungsanlage unerlässlich, um eine Pfropfenbildung und damit das Aufschwimmen von Fruchtfleisch in den Flaschenhals zu vermeiden.

Das erreichen Sie durch den Einsatz einer KF-Entgasungssanlage:

  • Restsauerstoffgehalt im Produkt unter 0,3 ppm
  • sichere Produktqualität durch zweistufige Aromarückgewinnung
  • keine Pfropfenbildung bei Heissfüllung